Bambini 2 beim Straßenfußball

Bambini 2 mit zauberhaftem "Straßenfußball" beim 33. Sterkrader Spiel- und Sportwochenende am 26.04.2014. Ein von der Art her etwas anderes (Pflicht-)Turnier absolvierten die Mini-Kicker der Bambini 2 beim 33. Sterkrader Spiel- und Sportwochenende. Dort hieß es nämlich "Heute mal Street Soccer". Völlig unbefangen und mit Bravour meisterten Jerome Sitianus, Orkun Senel, Alexander Lauff und Luca Samuel Brinkmann die vier zu bewältigten Spiele gegen SW Alstaden, Arminia Klosterhardt, und PSV Oberhausen 1+2. Die Bilanz ist eindeutig: Mit 75:22 Toren ging der kleinste Nachwuchs des SV Rhenania als Turniersieger ins wohlverdiente Wochenende.

Der Coach der Kleinen, Marco Brinkmann, war sichtlich stolz und ebenso überrascht, dass man auch mit "neuen Platzverhältnissen" gut zurecht kam. Letzten Endes, wie soll's auch anders sein bei den Bambinis, waren alle Sieger. Und Sieger ehrt man natürlich, einmal mehr mit einer Urkunde, aber mit einer besonderen: unterschrieben vom Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0