E-Jugend siegt im Spitzenspiel

Am Samstag trafen sich der SVR und RWO auf der heimischen Platzanlage im Blankenfeld zum Topspiel. Bei bestem Fußballwetter und zahlreichen Zuschauern hatten sich die Jungs vorgenommen RWO 3 Zähler abzunehmen und somit punktgleich mit RWO die Tabellenspitze zu belegen.

In der Anfangsphase des Spiels gab es für beide Mannschaften kein abtasten und so konnten die Anhänger schon früh den ersten Treffer der Blau-Weißen bejubeln. Fortan entwickelte sich ein Schlagabtausch mit guten Möglichkeiten auf beiden Seiten. Wobei der SVR in der ersten Halbzeit bei der Chancenverwertung die Nase vorne hatte und eine 4:1 Führung mit in die Kabine nehmen konnte. Zum Seitenwechsel stellte das Trainerteam die Taktik um. RWO viel es somit sichtlich schwerer weitere Chancen zu kreieren. Bis auf einen Ball konnte der Keeper des SVR alle Torschüsse parieren. Auch auf der gegnerischen Seite musste der Torwart nur noch einmal den Ball aus dem Netz holen. Am Ende hieß es nach einem klasse Spiel auf hohem Niveau verdient 5:2 für die Hausherren.

Die Mannschaft und das Trainerteam bedanken sich für die tolle Unterstützung der Familien und Zuschauer.