Trainerausbildungsoffensive beim SV Rhenania

Auf der Platzanlage des SV Rhenania Bottrop hat vor kurzem eine Trainerausbildungsoffensive der ganz besonderen Art stattgefunden. Insgesamt 15 Vereinseigene Trainer wurden in einer speziell für den SVR angesetzten Schulung mit dem Übungsleiterschein Kinder ausgestattet. Durchgeführt wurde diese Schulung durch den langjährig für den Kreis tätigen und damit sehr erfahrenen Ausbilder Herr Frank Peters.

Durch diese Ausbildungsoffensive hat der SV Rhenania Bottrop nun das Novum erreicht alle im Verein tätigen Trainer mit einer gültigen Trainerlizenz ausgestattet zu haben. Dies ist zum einen eine tolle Reputation für den Verein und zum anderen auch ein ganz klares Zeichen welchen Weg der SVR in auch in der Zukunft weiter bestreiten möchte.

Die nun Top ausgebildeten Trainer können somit die im Verein in allen Altersklassen vorhandenen Talente optimal nach den neusten Trainingsmethodiken fördern und fordern und somit langfristig den sportlichen Erfolg des Vereins im Nachwuchsbereich sichern.

Der SV Rhenania Bottrop möchte an dieser Stelle auch gerne nochmals allen Teilnehmern zur erfolgreichen Ausbildung gratulieren und sich für den Einsatz eines jeden und auch für die einmalige Chance beim Fußball Kreis10 bedanken.