26. Spieltag in der Vorschau

Bereits der 26.Spieltag steht am Sonntag an. Es geht in die Endphase der Saison 10/11. Die Erste muss beim abstiegsbedrohten VfB Lohberg antreten. Die Zwote ist bei Sterkrade-Nord zu Gast und trifft dort auf deren Reserve. Auf heimischer Anlage empfängt die Drittvertretung die Zweite von BV Osterfeld.

Mit dem Selbstvertrauen aus bisher zwölf Spielen ohne Niederlage fährt das Team um Trainer Dirk Rovers zum abstiegsbedrohten VfB Lohberg. "Das wird ein sehr schweres Spiel. Die werden bis an ihre Grenzen gehen und uns alles abverlangen", so Coach Rovers. Den zweiten Tabellenplatz noch im Blick will man aber hochkonzentriert in das Spiel gehen und möglichst alle drei Punkte mit nach Bottrop nehmen.

 

Kein leichtes Spiel für das Team von Trainer van Niersen. Gegen die heimstarke Reserve der Nordler wird das Team alles geben müssen um was Zählbares mitzunehmen. Jeder Punkt ist im Kampf gegen den Abstieg wichtig.

 

 

Mit der zweitbesten Rückrundenmannschaft bekommt es das Team um Spielführer Christian Hoffmann zu tun. Die Osterfelder waren nach der Hinrunde noch auf einem Abstiegsplatz, holten aber in der Rückserie 21 vom 27 mögliche Punkten. Allein diese Tatsache sollte der Truppe der Drittvertretung Warnung genug sein

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0