E4 auch in Moers erfolgreich

Am Sonntag konnte die E 4 sich mal wieder von der besten Seite zeigen und vertrat die Blau-Weißen Farben beim Turnier des SV Schwafheim in Moers. Schon in der Gruppenphase konnten die Jungs überzeugen und setzten sich mit 3:0 gegen SV Scherpenberg, 3:0 gegen SV Schwafheim, 2:0 gegen Alemannia Kamp und 2:1 gegen TV Asberg durch.

Somit war man Gruppenerster und zog direkt ins Endspiel ein. Dort wartete Meiderich 06/95. In einem packenden Finale lag man früh mit 0:1 zurück. Doch mit großem Kampfgeist und spielerischer Klasse konnten die Jungs vom Blankenfeld ausgleichen und sogar kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielen. Unter großem Applaus nahm man dann den Siegerpokal entgegen. Der Turniersieg ist mit dem Hintergrund, das bis auf ein Gegner, alle Teams mit dem älteren Jahrgang (also 2003) angetreten waren, noch höher zu bewerten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mike (Dienstag, 03 Juni 2014 11:07)

    Super grandiose Leistung! Weiter so Jungs
    Glückwuuunsch!!!!

  • #2

    Toni E 3 (Dienstag, 03 Juni 2014 14:59)

    Glückwunsch Jungs super Leistung weiter so