Sichtungstraining für Mädchen und Frauen

Die Weltmeisterschaft im Frauenfußball in Kanada steht vor der Tür. Mädchen und Frauen die bis jetzt noch nicht den Sprung in den A-Kader der Bundesadler geschafft haben, denen bietet der SV Rhenania Bottrop die Möglichkeit der Lust auf Fußball nachzugehen. Der Verein hat sich auf Fahnen geschrieben, den Frauenfußball zu fördern und die vorhandene Juniorinnen-Abteilung weiter auszubauen.

Am Donnerstag, 21.08.2014, von 18:00 bis 19:30 Uhr veranstaltet die Jugendabteilung der Rhenanen ein Schnuppertraining für alle Mädchen der Jahrgänge 1998 bis 2000. Aber auch alle anderen fußballinteressierten Mädchen und Frauen sind herzlich willkommen. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Einfach um 18 Uhr auf der Anlage, Im Blankenfeld 7a, einfinden und den Sport und Verein näher kennen lernen.

Für weitere Fragen und Infos steht der Trainer der U15-Juniorinnen, Harry Chlupka unter h.chlupka@rhenaniabottrop.de zur Verfügung. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0