Bambini 1 erfolgreich in die Saison gestartet

Freuen darf sich im Moment der Trainerstab der G1-Junioren des SV Rhenania. Mit zwei Siegen gegen den SC Buschhausen und den SV Vonderort aus den letzten drei Wochen, ist man in der Saison 2014/15 „meisterschaftlich" angekommen.


Das Spiel gegen Adler Oberhausen am letzten Samstag wurde kurzfristig abgesetzt. Dafür konnte aber ein Trainingsspiel gegen die G1-Kids vom VfB Bottrop organisiert werden, welches am Freitag zuvor auf der heimischen Platzanlage stattfand. Das Messen im Wettkampf, kombiniert mit Spaß, sollte hier klar im Vordergrund stehen und den Kindern eine Alternative für die Wettkampfphase im Training darstellen. Wettkampfmäßig zeigten sich dann auch die Kinder von Marco Brinkmann, Christian Kruse und Jeton Maljiki, was wohl am Wetter gelegen haben muss. Nein, kein Sonnenschein, trüb war es und es hat genieselt. Man sah eine sehr gute Vorstellung des G1-Teams, Trainingserfolge wurden sichtbar. Es war ein schönes Spiel. Am Ende besiegten die Mini-Kicker des SV Rhenania den Nachwuchs vom VfB Bottrop deutlich mit 6:3. Die Tore schossen Jerome Sitianus (3), Luca Samuel Brinkmann, Gijas Maljiki und Arda Can Oruc.

Zum Schluss noch ein Hinweis: Die Meisterschaft geht erst wieder am 25.10.2014 weiter. Das Training in den Herbstferien wird an den entsprechenden Tagen bis auf den 02.10.2014 (Tag der Deutschen Einheit) fortgesetzt.


Schöne Herbstferien wünschen


Marco Brinkmann

Christian Kruse

Jeton Maljiki


Kommentar schreiben

Kommentare: 0