„Halloween auf Rhenania“

Einige Kinder der F 1 und F2 Teams haben mit ihren Mamas, Papas und Geschwistern eine mega rhenanengeile Halloween Party auf der Platzanlage im Blankenfeld gefeiert. 2 Mamas haben den Konferenzraum extra mit einer höchstgruseligen Dekoration und einer super ausgestatteten zuckersüßen Candy Bar in eine einzigartige Partylocation verwandelt. Dank der musikalischen Verpflichtung von einem über die nationalen Grenzen hinaus weltbekannten DJ`s wurde bei super Musik und Lichteffekten bis tief in die Nacht gefeiert.

Es wurde gegrillt, am Lagerfeuer gesungen und auch ein auf hohem sportlichem Niveau stehendes Fußballspiel unter Flutlicht zwischen den Kiddies und den Vätern durchgeführt. Dieses Match wurde dann noch von einem aus der Dunkelheit herbeigeeilten Halloween Überraschungsgast zu einem Highlight entwickelt. Nur eins sei zu verraten, der Gast musste zig Autogramme schreiben… Nachdem ein minutenlanges, offiziell genehmigtes, Halloween Feuerwerk den Nachthimmel über der Rhenanen Platzanlage erhellt hatte, wurde der Open Air Teil begeisternd beendet. Erst in den frühen Morgenstunden, natürlich bei gruseligem aufsteigendem Frühtau sind die härtesten Kinder und Papas in ihr eigens hergerichtetes Nachtlager entschwunden.

Hier wurden noch gruselige Gute Nacht Geschichten vorgelesen. Bezeichnenderweise sind die Väter vor den Kindern eingeschlafen. Mit einem gemeinsamen Frühstück, ein wenig Frühsport, sowie teamorientiertem besenreinem Aufräumen wurden die zurückliegenden 20 Stunden beendet. Es hat allen megaviel Spaß gemacht. Durch die aktive Akquise von Sponsoren konnte dieses Fest für die Kinder kostenlos durchgeführt werden. Der Vorverkauf der begrenzt zur Verfügung stehenden Eintrittskarten für „Halloween 2017 auf Rhenania“ ist bereits gestartet. Eile ist geboten wer im kommenden Jahr dabei sein will…

 

Im Namen aller Teilnehmer,

Dietmar Brauckmann